Grundlagen der Sport- und Bewegungstherapie Vergrößern

Grundlagen der Sport- und Bewegungstherapie

BV0610

Prävention, ambulante und stationäre Rehabilitation

Klaus Schüle / Gerhard Huber (Hrsg.)

2012, 3., vollst. überarb. und erw. Auflage
522 S., mit 78 Abb. in 84 Einzeldar. und 77 Tab.
16,5 x 23,8 cm broschiert
ISBN 978-3-7691-0610-7

Mehr Infos

A lot of goods
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

51,39 € zzgl. MwSt.54,99 € inkl. MwSt. inkl. MwSt.

Mehr Infos

Grundlagen der Sport- und Bewegungstherapie

Vor dem Hintergrund eines veränderten Krankheitspanoramas hat die Sport- und Bewegungstherapie in den beiden letzten Jahrzehnten stark an Bedeutung gewonnen. Sie beruht auf der Verbindung von Sportwissenschaft, Medizin und Rehabilitationswissenschaften. Sie folgt dem bio-psycho-sozialen Krankheitsverständnis der ICF der WHO und vertritt daher einen ganzheitlichen ressourcenorientierten Ansatz. Das Lehrbuch fasst die Grundlagen der Sport- und Bewegungstherapie kompakt und praxisorientiert unter den drei Hauptgesichtspunkten Konzeption, Realisation und Evaluation zusammen.

  • Wissenschaftliche Begründung der Sport- und Bewegungstherapie
  • Epidemiologische, rehabilitative und sozialrechtliche Rahmenbedingungen
  • Gesundheitspädagogische, gesundheitspsychologische und rehabilitationswissenschaftliche Aspekte
  • Notwendige psychosoziale Kompetenzen der Therapeuten
  • Allgemeine Verfahren der Diagnostik, Therapie, Leistungs- und Trainingssteuerung
  • Qualitätsmanagement, Evidenzbasierung, Evaluation und Assessment in der Sport- und Bewegungstherapie
  • Rechtsgrundlagen der Existenzgründung sowie arbeits- und betriebsrechtliche Aspekte
  • Übersichtliche tabellarische Darstellungen wichtiger Krankheits- und Schadensbilder mit ihren sporttherapeutischen Zielen und Verfahren unter Berücksichtigung des ICF-Codes
  • Prüfungsvorbereitende Fragen und Antworten

Rezension

"Das Werk liegt nun nach kurzer Zeit bereits in der 3. Auflage vor. Schon diese Tatsache spricht für die durchschlagende Akzeptanz. Es sollte allen einschlägig tätigen Therapeuten, Sportlehrern, Trainern und natürlich Ärzten jederzeit zum Nachschlagen zur Verfügung stehen.
Herausgeber und Autoren haben sich um die Sport- und Bewegungstherapie unschätzbare Verdienste erworben."
Prof. Dr. med. Dr. med. Habil Franz Bäumer
BA Fabian Dippold
in "Therapie + Praxis", Ausgabe Okt./Nov. 2018

Produktinformationen

Autor / Herausgeber Klaus Schüle / Gerhard Huber (Hrsg.)
Jahr 2012
Auflage 3., vollst. überarb. und erw. Auflage
Umfang 522 S., mit 78 Abb. in 84 Einzeldar. und 77 Tab.
Format / Bindung 16,5 x 23,8 cm, broschiert
ISBN 978-3-7691-0610-7

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...