Angebot Hotgen Covid-19 Antigen-Selbsttest/Laientest (10 Stk.) Vergrößern

Hotgen Covid-19 Antigen-Selbsttest/Laientest (10 Stk.)

FV990119

Durch das BfArM als Selbsttest für Laien zugelassen!

Schnelles Ergebnis einer Covid-19 Infektion ohne Laboruntersuchung

  • Gelistet in der BfArM-Liste
  • Spezifität: 99,13 %
  • Sensitivität: 96,30 %
  • Probenmaterial: Nasen-Abstrich
  • Ergebnisse innerhalb von 15 Minuten
  • VPE = 10 Tests inkl. Verbrauchsmaterialien
  • Individuelle Mengenrabatte auf Anfrage

Mehr Infos

A lot of goods
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage

Vorher 95,08 € inkl. MwSt.

29,00 € zzgl. MwSt.34,51 € inkl. MwSt. pro Einheit (10 Stück).

-60,57 €

Gesamt:
29,00 € zzgl. MwSt.
34,51 € inkl. MwSt.
inkl. MwSt.

Mehr Infos

Mit dem Hotgen Covid-19 Antigen-Selbsttest können auch Laien infizierte Personen schnell erkennen - ganz ohne Laboruntersuchungen.

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat die Sonderzulassung für die Laienanwendung erteilt. 

Mit dem Hotgen Covid-19 Antigen-Schnelltest ist es ganz einfach, infizierte (symptomatische und asymptomatische) Personen schnell zu erkennen. Eine Infektion ist dadurch bereits feststellbar, auch wenn noch keine Symptome aufgetreten sind. Damit kann der Test zur regelmäßigen Kontrolle auf der Arbeit, in der Schule oder vor Besuchen beim Friseur oder der Familie zuverlässig eingesetzt werden. Bei den zu testenden Personen wird ein Nasen-Abstrich aus dem vorderen Nasenraum entnommen. Das Ergebnis lässt sich innerhalb von 15 Minuten ablesen.

Produkteigenschaften

  • Spezifität: 99,13 %
  • Sensitivität: 96,30 %
  • Probenmaterial: Nasen-Abstrich
  • Ergebnisse innerhalb von 15 Minuten
  • In-Vitro-Test, nicht verschreibungspflichtig
  • Anwender: Selbsttest zur Eigenanwendung, z.B. Privathaushalte, Büros, Sportveranstaltungen, Flughäfen, Schulen usw.
  • Lagertemperatur: Raumtemperatur (4 - 30 °C)
  • Haltbarkeit: 18 Monate ab Herstellungsdatum
  • Gelistet beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
    Aktenzeichen der Sonderzulassung des BfArM: 5640-S-057/21
  • Rückgabebedingungen: Dieser Artikel ist von der Rücknahme ausgeschlossen
  • Bei Nichtverfügbarkeit, beliefern wir Sie mit einem Alternativprodukt in gleicher Qualität.

Vorteile

  • Hohe Genauigkeit: Spezifität: 99,13 % und Sensitivität: 96,30 %
  • Einfache Anwendung durch einen vorderen Nasen-Abstrich
  • Schnelle und zuverlässige Testergebnisse nach 15 Minuten
  • Gelistet in der BfArM-Liste
  • Ideal zum Einsatz am Point-of-Care

Lieferumfang

  • 10x Testkassetten
  • 10x sterile Abstrichtupfer für den vorderen Nasenbereich
  • 10x Extraktionsröhrchen mit Tropfkappe und inkludierter Extraktionspufferlösung
  • 10x Biohazard Verschlussbeutel für die Entsorgung der Materialien

Antigen-Schnelltest zur Anwendung für Selbsttester

Bei dem Hotgen Covid-19 Antigen-Selbsttest wird die Probe aus dem vorderen Bereich der Nase entnommen, statt aus dem Nasen-Rachen-Raum, dies ist für den Anwender angenehmer und einfacher von der Handhabung. Das Ergebnis liegt nach 15 Minuten vor.

Im Falle eines positiven Testergebnisses bitte umgehend in häusliche Isolierung begeben und das Ergebnis durch einen PCR-Test überprüfen lassen.

Bitte vor der Benutzung des Selbsttests die Gebrauchsanweisung befolgen. Die folgende Beschreibung der Handhabung des Selbsttests ist eine vereinfachte Darstellung der Anwendung.

Handhabung Selbsttester

  1. Bereiten Sie das Test-Kit zum Testen vor und waschen oder desinfizieren Sie sich die Hände
  2. Der Abstrichtupfer wird aus der Verpackung herausgenommen und 1,5 cm vorsichtig in ein Nasenloch eingeführt, bis ein leichter Widerstand spürbar ist. Dann wird der Abstrichtupfer mit mittlerem Druck mindestens 15 Sekunden lang 4-6-mal in kreisförmigen Bewegungen entlang der inneren Nasenwand bewegt. Das Gleiche wird mit demselben Tupfer im anderen Nasenloch wiederholt.
  3. Anschließend wird der Abstrichtupfer in das Extraktionsröhrchen für 15 Sekunden gesteckt, dabei wird der Tupfer mehrere Male gedreht und der Abstrichkopf wird 3-mal gedrückt. Beim Herausnehmen des Tupfers wird das Röhrchen zusammengedrückt und dann mit der Verschlusskappe verschlossen.
  4. Aus dem Röhrchen werden exakt 4 Tropfen auf das Probenloch (S) der Testkassette gegeben und 15 Minuten warten.
  5. Interpretation des Ergebnisses.

Fragen und Antworten

  • Kann der Selbsttest das neuartige Covid-Antigen quantifizieren?
    Der Selbsttest ist ein qualitativer Test, der Konzentration des neuartigen Coronavirus-Antigens nicht quantifizieren kann.

  • Wie lange ist der Hotgen Selbsttest haltbar?
    Ungeöffnet ist der Selbsttest bei einer Lagertemperatur von 4- 30 °C 18 Monate ab Herstellungsdatum haltbar. Nach dem Öffnen des Folienbeutels sollte der Test innerhalb 30 Minuten verwendet werden.

  • Wann erhalte ich das Ergebnis?
    Da es sich um einen Schnelltest handelt, kann das Ergebnis nach nur 15 Minuten abgelesen werden. Wenn das Ergebnis nach mehr als 15 Minuten abgelesen wird, kann der Test ein ungültiges oder ein falsches Testergebnis aufweisen.

  • Wie wird die Probe entnommen?
    Bei diesem Schnelltest wird die Probe aus dem vorderen Bereich der Nasenlöcher entnommen.
  • Wo kann der Test entsorgt werden?
    Die verwendeten Testbestandteile können in einem Plastikbeutel im Haus- bzw. Restmüll entsorgt werden.

  • Kann ich das Produkt zurückgeben?
    Nein, dieser Artikel ist von der Rücknahme ausgeschlossen.

Kaufen Sie jetzt den Hotgen Covid-19 Antigen-Selbsttest/Laientest (10 Stk.) bei uns im Online-Shop.

Haben Sie noch Fragen zum Produkt? Sie benötigen ein individuelles Angebot bei Abnahme von größeren Stückzahlen?
Wir antworten Ihnen gerne per Mail: kundenservice@aerzteverlag.de oder über unsere Hotline: +49 2234 7011-335

Weitere Covid-19 Schnelltests für Laien / als Selbsttests finden Sie hier: Schnelltests zugelassen als Selbsttests / Laientests

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...