WelchAllyn GS 600 Behandlungsleuchte mit Rollstativ

FV142306

LED-Behandlungsleuchte für kleine Untersuchungen in jedem Gesundheitsumfeld

  • Berührungsloses Ein- und Ausschalten mit Dimming
  • Solides, ergonomisches Design
  • Verschiedene Montageoptionen
  • LED Lebensdauer bis zu 50.000 Stunden
  • Drei weiße LEDs für höhere, einstellbare Lichtintensität

Mehr Infos

A lot of goods
Lieferzeit: 5 - 8 Werktage

Vorher 1.076,95 € inkl. MwSt.

814,50 € zzgl. MwSt.969,26 € inkl. MwSt. inkl. MwSt.

-10%

Mehr Infos

WelchAllyn GS 600 Behandlungsleuchte mit Rollstativ für anspruchsvolle Sichtbedingungen in jedem Gesundheitsumfeld

Die Green Series 600 Behandlungsleuchte ist speziell für anspruchsvolle Sichtbedingungen konzipiert und überzeugt durch einstellbare Lichtintensität, durch drei weiße LEDs und einen breiteren Kopf mit integriertem Handgriff für bessere Manövrierbarkeit. Die LEDs müssen nicht ausgetauscht werden, liefern ein helleres Licht als Halogenlampen und verbrauchen weniger Energie —so können Sie das Gewebe in seiner unverfälschten Farbe sehen und gleichzeitig Ihre laufenden Betriebskosten senken. Diemedizinischen Untersuchungsleuchten der Green Series verbessern die Qualität von Patientenuntersuchungen und sind gleichzeitig umweltfreundlich.

Produktmerkmale

  • Berührungsloses Ein- und Ausschalten mit Dimming reduziert das Risiko einer Kreuzkontamination
  • Solides, ergonomisches Design für bessere Leistung und Langlebigkeit
  • Einmal-Schutzhüllen reduzieren das Risiko einer Kreuzkontamination
  • Optimale Raumnutzung durch verschiedene Montageoptionen
  • LED Lebensdauer bis zu 50.000 Stunden optimiert Ihre Investition
  • Drei weiße LEDs für höhere, einstellbare Lichtintensität
  • Einfache Montage und Reinigung

Bestellen Sie jetzt die WelchAllyn GS 600 Behandlungsleuchte mit Rollstativ bei uns im Online-Shop.
Haben Sie noch Fragen zum Produkt? Sie benötigen ein individuelles Angebot bei Abnahme von größeren Stückzahlen?
Wir antworten Ihnen gerne per Mail: kundenservice@aerzteverlag.de oder über unsere Hotline: +49 2234 7011-335