Hypertonie - Verbrauchsmaterial

BV7080

Behandlungs- und Schulungsprogramm für Patienten mit Hypertonie

1 Verpackungseinheit enthält Materialien für 10 Patienten.

Monika Grüßer / Viktor Jörgens 

2018, 13. Auflage
ISBN 978-3-7691-7080-1

Mehr Infos

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

89,95 € inkl. MwSt.

Mehr Infos

Laut Bundes-Gesundheitssurvey 2012 besteht bei 28,4 % der Bundesbürger eine Hypertonie, zusätzlich ist die Krankheit häufig noch nicht diagnostiziert. Patientenschulungen zur Selbstmessung des Blutdrucks, zur Therapie mit Medikamenten und zur Bedeutung von Kost und körperlicher Bewegung sind nachweislich eine große Hilfe bei der Therapie dieser Volkskrankheit. Verschiedene Evaluationen konnten zeigen, dass eine strukturierte Schulung der Patienten bessere Therapieerfolge ermöglicht. Aktuelle europäische Leitlinien haben dies erneut bestätigt.

Das Verbrauchsmaterial geben Sie an Ihren Patienten weiter, um den Lernerfolg der Schulung zu vertiefen.

Eine Einheit enthält Material für 10 Patienten:

  • 10 Exemplare des Patientenbuches „Mein Buch über den hohen Blutdruck“
  • 10 Exemplare „Blutdruck-Pass“
  • 10 Einladungsbögen für Patienten
  • 10 Arbeitsbögen für jede der 4 Unterrichtseinheiten
  • 20 Fragebögen für Patienten für den Vorher-Nachher-Test
  • 2 Lösungsbögen für die Praxis

Das zugehörige Unterrichtsmaterial finden Sie hier.

Das Programm umfasst vier Unterrichtseinheiten (Doppelstunden) und wird in Kleingruppen von bis zu vier Patienten durchgeführt. Die Schulung erfolgt in wöchentlichem Abstand, so dass das gesamte Curriculum in vier Wochen absolviert wird.

Folgende Themen werden interaktiv erarbeitet:

  1. Grundlagen der Hypertonie, Blutdruckselbstmessung
  2. Kilokaloriendefinierte Diätetik, körperliche Bewegung
  3. Kochsalzrestriktion, Antihypertensiva
  4. Rauchen und Hypertonie, hypertensive Krise, Kontrolluntersuchungen

Der größte Teil des Patientenunterrichts lässt sich nach entsprechender Fortbildung von der Schulungskraft durchführen.

Das strukturierte Programm entspricht den evidenzbasierten Leitlinien des Ärztlichen Zentrums für Qualität in der Medizin und ist vom Bundesversicherungsamt (BVA) zertifiziert und für den Einsatz in Disease-Management-Programmen (DMP) zugelassen.

Weitere Informationen zu diesem und anderen Schulungsprogrammen finden Sie unter www.patientenschulungsprogramme.de.

Produktinformationen

Autor / Herausgeber Monika Grüßer / Viktor Jörgens
Jahr2018
Auflage13. Auflage
ISBN978-3-7691-7080-1

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...