Herzkatheter-Manual

Diagnostik und interventionelle Therapie 

Raimund Erbel | Michael Haude | Philipp Kahlert | Björn Plicht | Theodor Baars 

Printausgabe mit eBook inside
2. komplett überarbeitete und erweiterte Auflage 2024 
ca. 1.320 Seiten zzgl. Literaturverzeichnis 
299 Tabellen, 715 Abbildungen in 1.769 Einzeldarstellungen 
Lehrbuchformat in 2 Bänden
ISBN 978-3-7691-1312-9

Subskriptionspreis: 349,99 bis 3 Monate nach Erscheinen danach: 399,99 € 

PDF mit Wasserzeichen
eBook ISBN 978-3-7691-1315-0
Hier geht's zu den FAQs rund um unsere eBooks.

Erscheint voraussichtlich im April 2024

Mehr Infos

A lot of goods

Vorher 399,99 € inkl. MwSt.

327,09 € zzgl. MwSt.349,99 € inkl. MwSt.niedrigster Preis der letzten 30 Tage inkl. MwSt.

-50,00 €

Mehr Infos

Die Zukunft hat begonnen - Halten Sie Schritt mit der rasanten Entwicklung! 

Die Entwicklung der diagnostischen und interventionellen Kardiologie hat sich in den letzten Jahren in einem atemberaubenden Tempo vollzogen. 
Mit der 2. Auflage des Herzkatheter-Manuals ist dem Autoren-Team ein echter Brückenschlag zwischen wissenschaftlicher Basis und klinischer Anwendung gelungen. Mit viel praktischer Erfahrung werden neue therapeutische und diagnostische Möglichkeiten, die das Indikationsspektrum drastisch erweitert haben, in gewohnter Praxisnähe dargestellt. 
Reich bebilderte Handlungsabläufe, standardisierte Prozessabläufe, neueste Entwicklungen und nicht zuletzt aktuelle Leitlinien sowie Tipps und Tricks erleichtern Ihnen die alltägliche Arbeit im Herzkatheterlabor.  

 Das sind Ihre Vorteile: 

  • Komplette Darstellung der neuesten ambulanten und stationären Diagnostik: von der koronaren invasiven bis zur nicht-invasiven Ultraschalluntersuchung wie Flussanalyse mittels FFR, Druckdrahtmessung und CT-basierte Methoden 
  • Beschreibung sämtlicher interventionellen Methoden: von der PCI über die Rotablation, Atherektomie und Lithotrypsie  
  • Diagnostik und Therapie:  
    - angeborener Herzfehler einschließlich der Beschreibungen von angeborenen Herzanomalien wie Clefts, NCCM und Perikardaplasien  
    - Herzklappenfehler
    - herausfordernder differentialdiagnostischer Krankheitsbilder wie das Tako-Tsubo Syndrom und die spontane koronare Dissektion. 

  • Berücksichtigung besonderer kritischer Situationen wie kardiogener Schock, No-reflow Phänomen, koronare Perforation und Embolie erhalten eine besondere Beachtung. 

  • Komplikationsmanagement, aktuelle Pharmakotherapie, aktuelle Qualitätskontrolle und Strahlenschutz 

Von Experten lernen – Ihr Begleiter im Katheterlabor! 

Autorenvita

Prof. Dr. med. Raimund Erbel 
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie 
ehemaliger Direktor der Klinik für Kardiologie am Westdeutschen Herzzentrum Essen   

Prof. Dr. med. Michael Haude 
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Lungen- und Bronchialheilkunde 
Chefarzt der Medizinischen Klinik I (seit 2006) 
Rheinland Klinikum Neuss GmbH, Lukaskrankenhaus Neuss 

Prof. Dr. med. Philipp Kahlert
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie - in Niederlassung tätig; zuvor am Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrum am Universitätsklinikum Essen als Oberarzt und Leiter des Herzkatheterlabors 

Dr. med. Björn Plicht 
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie - in Niederlassung tätig; zuvor am Klinikum Westfalen in Dortmund Leitender Oberarzt und ständiger Vertreter des Chefarztes der neu gegründeten Klinik für Kardiologie   

PD Dr. med. Theodor Baars 
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie – in Niederlassung tätig; zuvor leitender Oberarzt der Intensivstation des Universitätsklinikums Essen (UKE) und als Interventioneller Kardiologe und Angiologe im Westdeutschen Herz- und Gefäßzentrums des UKE tätig 

Produktinformationen

Autor / Herausgeber Raimund Erbel | Michael Haude | Philipp Kahlert | Björn Plicht | Theodor Baars
Erscheinungstermin April 2024
Jahr 2024
Auflage 2. komplett überarbeitete und erweiterte Auflage 2024
Umfang ca. 1.320 Seiten zzgl. Literaturverzeichnis, 299 Tabellen, 715 Abbildungen in 1.769 Einzeldarstellungen
Format / Bindung 16,5 x 23,8 cm
ISBN 978-3-7691-1312-9
eBook-ISBN 978-3-7691-1315-0
eBook-Format PDF
eBook-Kopierschutz Wasserzeichen