Diabetes und Bewegung Vergrößern

Diabetes und Bewegung

BV0605

Grundlagen und Module zur Planung von Kursen

Unter Mitarbeit von Angelika Baldus
Reihe „Neue aktive Wege“

Gerhard Huber

2010
174 S., mit 116 Abb., 24 Tab., 36 Modulen und CD-ROM
16,5 x 23,8 cm, broschiert
ISBN 978-3-7691-0605-3

Mehr Infos

A lot of goods
Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

27,99 € zzgl. MwSt.29,95 € inkl. MwSt. inkl. MwSt.

Mehr Infos

Auf die Bewegung kommt es an!

Körperliche Aktivität ist eine einzigartige Möglichkeit, direkt in den Pathomechanismus des Diabetes einzugreifen. Das Kurskonzept „Diabetes und Bewegung“ befasst sich deshalb mit den Potentialen der körperlichen Aktivität bei diabetischen Erkrankungen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Prävention und Rehabilitation des Diabetes Typ 2.

Im Mittelpunkt steht ein modulares evidenzbasiertes Bewegungsprogramm. Dieses enthält neben den praktisch orientierten Handlungsmodulen auch solche zur Wissensvermittlung und zur Motivationsförderung. Mit Hilfe der Module können Sie Ihre Kurse und Stundenschwerpunkte individuell gestalten und Ihren Kursteilnehmern ein effektives und nachhaltiges Bewegungsprogramm anbieten.

  • Epidemiologie, Entstehung, Symptome, Therapie, Spätfolgen
  • Module zu den Bereichen Wissen, Handeln, Emotionen
  • Modell einer didaktisch-methodischen Stundenplanung
  • Beispielhafte Zusammenstellung eines 10-Tage-Bewegungsprogramms

CD-ROM mit

  • Visualisierung des Ernährungs- und Bewegungsverhaltens mit Kalorien-, Fett- und Zuckerrechner
  • Informationen zu Diabetes und körperlicher Arbeit, Lehrmaterialien für Kursleiter
  • Bewegungstagebuch, Ernährungs- und Bewegungspyramide für Patienten
  • Alle Abbildungen des Buches

Produktinformationen

Autor / Herausgeber Gerhard Huber
Jahr 2010
Umfang 174 S., mit 116 Abb., 24 Tab., 36 Modulen und CD-ROM
Format / Bindung 16,5 x 23,8 cm, broschiert
ISBN 978-3-7691-0605-3

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...